„Wie wir alle Wissen, ist Zeit ein kostbares gut. Mich aufzuteilen, so gerne ich das möchte ist mir leider noch nicht möglich." Aus diesem Grund wird der Blog nicht immer gepflegt. Wenn ihr wissen möchtet an welchem Ort in dieser Welt ich mich gerade befindet seid ihr herzlich dazu eingeladen bei Facebook reinzuschauen.

couple d'amoureux dans Montpellier - Hochzeitsfotograf auf seiner Tour durch Europa

Als einer der wenigen deutschen Hochzeitsfotografen die international gebucht sind, kann das Leben während der Hauptsaison von (Mai - November) manchmal schon etwas einsam sein. Aktuell bin ich seit zwei Wochen ununterbrochen auf Reisen, den Kühlschrank füllt man schon gar nicht mehr, mit Freunden und Familie hält man Kontakt via Skype und Facetime und die Kilometer die ich mit dem Auto, Zug und dem Flugzeug zurücklege zähle ich schon gar nicht mehr. Zum Glück trösten meine wundervollen Paare auf der ganzen Welt, die Gäste, die tollen Städte und die vielen damit verbundenen Erlebnisse sehr gut über diese sehr seltene Gefühl hinweg. Da dieser Blogeintrag erst zwei Wochen nach seiner Erstellung veröffentlicht wird, dürfte ich mittlerweile gerade auf meiner nächsten Reise in die Schweiz sein. Aber nun zu meiner Tour nach Montpellier - alles begann in 2013 bei einem Vorgespräch, ich kann mich noch genau an die zweite Frage des Bräutigams an diesem Abend erinnern- "könntest du dir vorstellen uns in Montpellier zu fotografieren". Etwas verdutzt habe ich im ersten Moment sicher geschaut, nach kurzer Zeit haben mir Carole und Paolo dann auch erklärt warum ihnen ein Engagementshooting in Montpellier so wichtig sei, die Beiden haben mehrere Jahre gemeinsam in Marseille studiert und sich auch vor Ort in der Uni kennengelernt. An dieser Stadt hängen und hingen also sehr viele Erinnerungen, Abende in Vine-bars die eine sehr lange Tradition in Montpellier haben und noch viel mehr Emotionen an die Zeit vor Ort. Am Freitag den 13.06 ;-), wars dann soweit - es ging ab in den Flieger und ab nach Montpellier, die Fotos findet ihr wie immer am Ende dieses Blogeintrags. Wie ihr euch denken könnt, haben wir natürlich nicht nur fotografiert - da Paolo Weinwirtschaft studiert hat und anschließend seinen Sommelier gemacht hat, durfte eine kleine Weinprobe natürlich nicht fehlen. An dieser stelle Cheers und bis zum nächsten Eintrag.

Morgens viel die Kleidungswahl auf etwas lockeres - am Abend dann etwas schicker :-).

Bis bald ... 

Engagement - Paarfotos in Montpellier - liebe - verliebt

Engagement - Paarfotos in Montpellier - liebe - verliebt

Engagement - Paarfotos in Montpellier - liebe - verliebt

Engagement - Paarfotos in Montpellier - liebe - verliebt

Engagement - Paarfotos in Montpellier - liebe - verliebt

Engagement - Paarfotos in Montpellier - liebe - verliebt

Engagement - Paarfotos in Montpellier - liebe - verliebt

Engagement - Paarfotos in Montpellier - liebe - verliebt

Engagement - Paarfotos in Montpellier - liebe - verliebt

Engagement - Paarfotos in Montpellier - liebe - verliebt

Engagement - Paarfotos in Montpellier - liebe - verliebt

Engagement - Paarfotos in Montpellier - liebe - verliebt

Engagement - Paarfotos in Montpellier - liebe - verliebt

Engagement - Paarfotos in Montpellier - liebe - verliebt

Engagement - Paarfotos in Montpellier - liebe - verliebt

Engagement - Paarfotos in Montpellier - liebe - verliebt

Engagement - Paarfotos in Montpellier - liebe - verliebt

Engagement - Paarfotos in Montpellier - liebe - verliebt

Engagement - Paarfotos in Montpellier - liebe - verliebt

Engagement - Paarfotos in Montpellier - liebe - verliebt

Engagement - Paarfotos in Montpellier - liebe - verliebt